HERREN

Neuer Sponsor für die Herrenmannschaft! Weiteres dazu unter "Sponsoren".

 

HERREN 65

Unsere Herren 65 spielten 2018 in der Bezirksklasse 1 und haben nach Karlsfeld den 2. Platz belegt, sind trotz des 2. Platzes in die Bezirksliga aufgestiegen. Wir gratulieren herzlichst!

 

DAMEN

Die Tennis-Damen-40 (in Spielgemeinschaft Indersdorf/Arnbach) haben in diesem Winter erstmals an der Winterrunde des Tennisbezirks Oberbayern-München teilgenommen und auf Anhieb einen tollen Erfolg eingefahren. So spielten sie sich auf den 2. Platz in der Bezirksklasse 3 und wurden damit Vizemeister.

 

HERREN

Unsere Herrenmannschaft spielte 2018 in der Bezirksklasse 3 und hatte den 3. Platz von 7 Mannschaften belegt. Unser Team war vom Verletzungspech einiger Punktegaranten geschwächt. Wir hoffen auf Genesung und auf ein besseres Ergebnis in der kommenden Saison.

 

 

DAMEN

Ungeschlagen Meister in der DAMEN 40 Kreisklasse 1, Gruppe 294

Arnbach/Indersdorf - Einen Riesenerfolg haben die Tennisdamen der Spielgemeinschaft TSV Arnbach/TSV Indersdorf eingefahren: Sie wurden ungeschlagen Meister in der Damen 40 Kreisklasse 1, Gruppe 294.

Der Meistertitel war ein gewichtiger Grund für eine tolle Feier auf der Arnbacher Tennisanlage. Die Damen hatten ein leckeres sommerliches Büffet vorbereitet und ließen es sich einen Abend lang bei sommerlichen Temperaturen bei bester Stimmung gut gehen. Eingeladen waren nicht nur alle der Mannschaft angehörenden Damen, sondern auch die Indersdorfer Tennis-Abteilungsleiterin Elisabeth Lochner, die ebenso wie die Arnbacher Tennis-Abteilungsleiterin Renate Hitz viele lobende Worte für die Leistung und den Zusammenhált der Mannschaft fand. Renate Hitz, die gleichzeitig auch Spielertrainerin der Damenmannschaft ist, ließ in ihrem Rückblick die Saison 2018 noch einmal Revue passieren. Gelungener Auftakt war das Spiel gegen Mühlried, das mit 6:1 gewonnen wurde. Es folgten Siege gegen Schweitenkirchen (4:2), Geisenfeld (4:2), Jetzendorf (6:0). Dann stand das Spiel gegen Allershausen an. Mit großem Einsatz konnte dem Tabellenführer ein 3:3 Unentschieden abgekämpft werden und damit der Grundstein für die Meisterschaft gelegt werden. Perfekt gemacht wurde der 1. Platz dann mit dem 6:0-Sieg gegen Reichertshausen. Allershausen schloss am Ende mit 10:2 Punkten ab und musste sich mit dem 2. Rang begnügen.

Ob mit der Meisterschaft auch der Aufstieg in die Kreisliga verbunden ist, wird der Tennisverband bis zur nächsten Saison entscheiden. Fest steht allerdings, dass sich die Spielgemeinschaft Arnbach/Indersdorf bestens bewährt hat und auf jeden Fall weiter bestehen bleiben soll. ela

 

 

TSV Indersdorf - Tennis
Sportplatzweg  39
85229 Markt Indersdorf

 

Haben Sie Fragen,

Wünsche oder

Anregungen, nutzen

Sie bitte unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Indersdorf - Abt. Tennis