News 

 

 
Arbeitsdienst
 
Um die Plätze herum und auf den Plätzen 5-7 sind noch Arbeiten ausstehend. 
Daher können am kommenden Samstag, 23.05.20 ab 10.00 Uhr gemeinsam Arbeitsdienste geleistet werden. 
Um die Arbeiten unter Beachtung der aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln organisieren zu können, bitten wir um Anmeldung zum Arbeitsdienst bis Freitagabend, 22.05.20 bei Diana Busch (Tel. 0173-2731435) oder unter tennis@tsv-indersdorf-tennis.de
Vielen Dank!
 
 
Pfingstaktion
 
Am Samstag, 30.05.20 bieten unsere Trainer Niklas, Benedikt und Johannes von 13.30 -15.30 Uhr ein kostenloses Schnuppertraining für allean.
> Für Anfänger und Fortgeschrittene
> Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
> Für Mitglieder und Nichtmitglieder
 
Auch hier gilt es natürlich die Hygiene- und Verhaltensvorschriften des BTV zu beachten. 
Eine Anmeldung ist daher bis spätestens Donnerstag, 28.05.20 erforderlich bei bei Diana Busch (Tel. 0173-2731435) oder unter diana.busch@tsv-indersdorf-tennis.de

+++ ES GEHT WIEDER LOS!! +++

 

 

Liebe Tennisfreunde,
 
wie ihr der Presse sicherlich bereits entnommen habt, dürfen wir unserem Sport ab Montag, 11.05.20 endlich wieder nachgehen.
 
Und unsere Plätze 1-4 sind s p i e l b e r e i t !
 
 
Nun wurden auch die aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln für den Tennissport veröffentlicht. 
(Diese sind unter dem Reiter Aktuelles - Corona-Maßnahmen zu finden.) 
 
 
Ferner bitte wie gehabt ans Wässern denken und v.a. auch Wasserhahn wieder zudrehen!
Leider sind die Sporthallen weiterhin gesperrt, wir können also bei schlechtem Wetter nicht auf die Tennishalle in Vierkirchen ausweichen.
 
 
Arbeitsdienste 2020
 
So ein Jahr wie dieses haben wir uns nicht gewünscht. Es ist ein aussergewöhnliches Jahr, ein Jahr mit vielen Regeln, Verboten und Geboten. Gegenseitige Vorsicht und Rücksichtnahme sind für uns alle noch wichtiger geworden und begleiten uns ständig. 
Wir denken deshalb darüber nach, bestimmte Personengruppen 
- alle Mitglieder ab einem Alter von 70 Jahren (automatisch, ohne Rücksprache), und 
- Mitglieder, die sich aufgrund bestimmter Vorerkrankungen zu Risikogruppen hinsichtlich Corona zählen (bitte um formlose Mitteilung)
für dieses Jahr vom Arbeitsdienst zu befreien. Ihnen bleibt natürlich freigestellt, die Tennisabteilung trotzdem zu unterstützen. 
 
Großer Dank gebührt all jenen, die trotz der Umstände und unter erschwerten Bedingungen es in diesem Jahr geschafft haben, unsere Tennisplätze spielbereit zu bekommen! 
Ihr seid SPITZE und wir sagen DANKE von Herzen!
Danke auch allen passiven Mitgliedern, die uns weiterhin treu bleiben.
 
Das ganze Jahr über besteht für unsere arbeitswilligen Mitglieder die Möglichkeit, Arbeitsdienste abzuleisten. Es gibt noch so einiges zu erledigen, was sogar bei freier Zeiteinteilung abgearbeitet werden könnte (beispielsweise das Unkraut und Laub entfernen rund um die Tennisplätze, Unkraut entfernen Plätze 5-7, Schächte saubermachen, Pergola-Scheiben putzen, und so einiges mehr). 
Bitte meldet Euch dazu bei Diana oder den Platzwarten!
 
 
Gaststätte und Biergarten
 
Nach und nach wurden einige Instandhaltungs-, Pflege- und Verschönerungsarbeiten an den TSV-Anlagen durchgeführt (Biergarten, Sanitärbereich der Gaststätte usw). Der Wohlfühlfaktor am Sportgelände steigt sichtlich. Wir bitten um rege Nutzung der Gaststätte und des Biergartens - sobald der Betrieb wieder erlaubt ist.
 
 
Kinder-/Jugendtraining
 
Wer Interesse an regelmäßigem Training hat, bitte melden!
 
 
Eure 
Abteilungsleitung Tennis

Mitgliederversammlung mit Neuwahl am 18.11.2019

Am 18.11.2019 fand die im normalen 2-jährigen Rythmus stattfindende Mitglieder-versammlung der Abteilung Tennis statt. Auf Grund des Ausscheidens vom Sportwart Toni Jilek, Jugendwartin Andrea Liebl und 2. Abteilungsleiters und Schriftführers Heinz Simanowski waren Neuwahlen notwendig. Als Sportwarte stellten sich Felix Hagn als 1. und Benedikt Busch als 2. Sportwart zur Verfügung.  Diana Busch, bestens als ehemalige Jugendtrainerin im Verein integriert, übernimmt den Posten der stellvertretenden Abteilungsleiterin und für Susanne Seemüller ist als Schriftführeren Protokolle und Anschreiben an die Mitglieder beruflicher Alltag. Die Jugendwartin Andrea Liebl kann aus gesundheitlichen Gründen den Posten nicht weiter ausfüllen und wird durch Niklas Rösch ersetzt, der als Trainer ohnehin den besten Draht zur Jugend hat.
 

Die neue Abteilungsleitung der Abteilung Tennis:

v. l. n. r.: Elisabeth Lochner, André du Moulin, Johannes Sallinger*, Johannes Busch*, Benedikt Busch, Diana Busch, Felix Hagn, Susanne Seemüller, Niklas Rösch, Robert Busch.

TSV Vorstand Bernhard Wetzstein, der als Wahlleiter fungierte. 

*Johannes Sallinger und Johannes Busch sind die gewählten Kassenprüfer. 

Die neuen Gesichter der Abteilungsleitung

Diana Busch

Abteilungsleiterin

diana.busch@tsv-indersdorf-tennis.de

Felix Hagn

1. Sportwart

felix.hagn@tsv-indersdorf-tennis.de

 

Benedikt Busch

2. Sportwart

Susanne Seemüller,

Schriftführerin

Niklas Rösch,

Jugendwart und Trainer

Stammtisch

Um sich in den Wintermonaten nicht ganz aus den Augen zu verlieren, ist es mittlerweile Tradition ein monatliches Treffen am Stammtisch der TSV Sportgast-stätte abzuhalten. Der Termin ist ab November bis April 2020 jeweils der 1. Donnerstag eines Monats, ab 18:30 Uhr. 

Eingeladen sind alle Tennismitglieder. Schön wäre es, wenn auch eine Frauen-quote von 30 % erreicht werden könnte.

Saisonabschlussarbeiten

Am 26.10.2019 fanden die Saisonabschlußarbeiten bei besten Wetterbedingungen statt. 18 Mitglieder waren ab 10:00 Uhr mit Elan bei der Arbeit und so konnte bereits um 12:00 Uhr zur Brotzeit geladen werden. 

Die Vorstandschaft dankt allen fleißigen Helfern.

Saisonabschlussturnier

...und wieder ein Traumtag erwischt!

Teilnehmer des Saisonabschlussturniers am Samstag, den 21. Sept. 2019

Das beste Argument für Tennis

Teilnehmer des Saisoneröffnungsturniers am 27.04.2019 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Indersdorf - Abt. Tennis